Ein Dankeschön Kärtchen
Beitrag vom 28.01.2017 18:04

Ein Dankeschön Kärtchen lege ich jeder Bestellung bei. Hier gestaltet mit dem wunderschönen Set Li(e)belleien, welche ganz sicher noch sehr oft zur gegenseitigen Freude beitragen werden. Der Hintergrund ist mit der Schwammwalze zart in Gartengrün und Petrol eingefärbt. Dies geht ganz einfach. Dazu die Walze in das große Stempelkissen einrollen und von etwas außerhalb von unten nach oben auf das Papier rollen.

Anschließend habe ich mit dem neuen SAB Set "Gartengrüße" die Zweige gestempelt, und mit meinem Lieblingsset "Schmetterlingsgruß"- welches ich jedem ans Herz legen möchte, den kleinen Poststempel dazu getan, die Schrift stammt aus dem Set "Rosenzauber", das dann fertig bestempelte Papier in den neuen Prägefolder "Blütenregen"getan und eine Seite des Folders dazu noch in Petrol eingefärbt und durch die Big Shot gekurbelt.

Wer einen Papierdistresser hat, kann wie ich die Ränder anschließend noch ausfransen. Ich mag diesen alten Look sehr. Die Libelle ist das aus dem Produktpaket Li(e)belleien und dieses Thinlit wurde auf der Präzisionsplatte der Big Shot durchgekurbelt. Das geht super einfach und man erhält diese wunderschönen filigranen Ergebnisse.Die untere Libelle wurde nur in ihrer Kontur in Blau gestanzt, die obere dann mit etwas Glitzer des Wink of Stella in Klar aufgehübscht.Wer hat und mag kann den Körper dann mit kleinen Steinchen oder Perlen verzieren.