Beim Johannes Gaudium erlebt
Bereits dreimal fand das Johannes Gaudium auf dem schönen weitläufigen Gelände der urigen Gaststätte "Manitu" statt. Hier ein Schnappschuß der Kanoniere- Gott was sind die Kanonen , aber auch die Musketen (wenn sie so heißen ) laut...
Mehr lesen ...
Natur pur
Es gibt viele Menschen die müssen tausende von km zurücklegen, um sich erholen zu können oder wollen. Ich benötige dazu ganze 7 km-und bin inmitten eines fast paradisischen Fleckchens Erde... ich weiß mit Sicherheit nicht wieviele km ich in all den Jahren mutterseelenallein um die Teiche gezogen bin, sei es um einen tollen Schnappschuß zu machen, um frische Luft zu tanken, oder einfach, um immer wieder
Mehr lesen ...
Mal wieder Dernyrennen
Traditionell finden seit einigen Jahren Dernyrennen inmitten des Stadtzentrums von Forst statt. Generell ist der Radsport tief in der Stadt verwurzelt und ich glaube, nirgends ist die Stimmmung bei einem Rennen besser als hier.
Mehr lesen ...
Burgfest in Burg Stargard
Jeweils am 2. August Wochenende wird in Burg Stargard bei Neubrandenburg im Norden Burgfest gefeiert. Mit meinen Freunden der askanischen Bruderschaft lagere ich dort immer sehr gern. Das Programm ist erstklassig und man freut sich immer auf ein gemeinsames Wiedersehen. Außerdem freut sich jede
Kamera über wunderbare Motive, die ein solches Lager mit sich bringt.
Mehr lesen ...
Beim Folklorum getroffen
Seit vielen Jahren kenne ich die phantastischen Stelzenkünstler, die sich "Waldwesen" nennen. Vor einigen Jahren in Bückeburg und später in Dresden erlebt, waren sie im September 2016 zu Gast beim Folklorum bei Görlitz.Wo auch immer sie auftauchen, werden die Kameras gezückt. Zu Recht. Nur mit Mimik und Gestik unterwegs, haben sie etwas Elfenhaftes an sich.
Mehr lesen ...
Entlang der Neiße
Wintererinnerungen an einen schönen Spaziergang

Wenn die Sonne lacht und ich einfach mal einen freien Kopf haben möchte, schnappe ich mir die Kamera und gehe raus. Uns umgibt eine wundervolle Neißelandschaft.Vor einigen Jahren erlebte ich diese Szene, als die Neiße an einigen Stellen sogar zugefroren war. Ein Schwankorso sah mich von Weitem und kam mir entgegen. Mit schlechtem Gewissen rief ich ihnen zu,
Mehr lesen ...